Gespräche zu Mittel- und Osteuropa

28.06.2013

Im Profil: EU-Beitritt Kroatien

Abgelegt unter: Allgemein, Im Profil

logo_fes Die Europäische Union wird größer. Am 1. Juli 2013 tritt Kroatien der EU als 28. Mitgliedsstaat bei. Nach dem “Erweiterungskater”, der auf die Beitritte Rumäniens und Bulgariens im Jahr 2007 folgte, wird die europäische Völkerfamilie nun um knapp 4,5 Millionen Kroaten wachsen.

dr-dietmar-dirmoser Das kleine Land an der Adria, einst Teil des Vielvölkerstaates Jugoslawien, hat auf seinem Weg in die EU große gesellschaftliche Umbrüche erlebt und wichtige Reformen angestoßen. Wie weit diese gediehen sind, ob Kroatien wirklich bereit ist für die EU und welche Implikationen der Beitritt für die Region haben wird, darüber spricht Dr. Dietmar Dirmoser, Leiter der SPD-nahen Friedrich Ebert-Stiftung in Zagreb mit Johannes Rüger.

Download MP3-Datei (höhere Qualität)

Download MP3-Datei (kleinere Dateigröße)

(40:35 Min.)

Weitere Informationen im Monitoringbericht der EU-Kommission oder im Entschliessungsantrag des EU-Parlamentes zum Beitritt.

Kommentare

  1. [...] Croatia joined the EU. without a big fuss, more with a collective shrug of the shoulder. Listen here to a in-depth interview by Johannes Rüger, a friend of mine, for MOE Kompetenz (in [...]

    Pingback von in the meantime… | lassiefuryflipper — 5. Juli 2013 @ 16:22

Einen Kommentar hinterlassen